Bitte warten ...

 
LKG

Remissionen

  • Rücksendungen dürfen nur mit gültiger Remissionsgenehmigung erfolgen.
  • Jedes Packstück muss außen gut lesbar mit der Kennzeichnung „Remittenden“ und dem Verlagsnamen versehen sein.
  • Jedes Packstück der Rücksendung muss inliegend eine Inhaltsangabe mit folgenden Angaben enthalten:
    – Verkehrs- bzw. Kundennummer
    – Nennung des Verlages, bei dem remittiert wird
    – Angabe der Kurztitels und der ISBN sowie
    – die Anzahl der remittierten Exemplare und
    – der Remissionsgrund.Alternativ sollte die Bezugsrechnung beiliegen.
  • Die Gutschriftserstellung erfolgt nach den Vorgaben des jeweiligen Verlages.

Die Remissionsadresse lautet:
Leipziger Kommissions- und Großbuchhandelsgesellschaft mbH
xx Verlag
An der Südspitze 1-12, 04571 Rötha

Es gelten die Rahmenvereinbarung über Verlagserzeugnisse (AGB) und die Lieferbedingungen der LKG.

© 2019, LKG Leipziger Kommissions- und Großbuchhandelsgesellschaft mbH

© 2019, LKG Leipziger Kommissions- und Großbuchhandelsgesellschaft mbH