Bitte warten ...

 

Vier neue Verlage bei LKG

Mit Beginn des Jahres 2020 hat LKG die Auslieferung für die Verlage Homunculus, Blue Panther Books, Hartmann Books und Westend übernommen.

Der Frankfurter Westend Verlag setzt einen Schwerpunkt im Sachbuch, mit den Themenbereichen Politik, Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft. Der Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, einer kritischer werdenden Leserschaft Hintergrundinformationen an die Hand zu geben für die eigene Beurteilung gesellschaftlicher Prozesse. Die meisten Titel sind konzeptionell im Verlag entstanden und deutschsprachige Originalausgaben.

Das Buchprogramm Hartmann Books ist hervorgegangen aus der Stuttgarter Ausstellungs- und Künstleragentur Hartmann Projects. Die Agentur vertritt Künstler national und international und arbeitet dabei mit Institutionen, Galerien und Medien zusammen. Aus der Überzeugung heraus, dass das Buch nach wie vor ein wichtiges Medium menschlicher Kultur ist, sollen sich im Verlagsprogramm die eigenen Ideen und persönlichen Interessen der Verleger widerspiegeln.

Der Hamburger Verlag Blue Panther Books hat sich der Erotik verschrieben. Er publiziert sowohl Romane und Hörbücher als auch Sex-Ratgeber. Die Titel des Verlags sind jetzt erstmalig auch für den Buchhandel bestellbar, bisher wurden nur Endkunden beliefert.

Der Homunculus Verlag, 2015 in Erlangen gegründet, verlegt sowohl Bücher als auch Spiele. Im Buchprogramm gibt es neben dem Schwerpunkt der außergewöhnlich oder zu Unrecht vergessenen Literatur der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auch Romandebüts zeitgenössischer Autorinnen und Autoren sowie Literatur aus Osteuropa.

PD.

© 2019, LKG Leipziger Kommissions- und Großbuchhandelsgesellschaft mbH

© 2019, LKG Leipziger Kommissions- und Großbuchhandelsgesellschaft mbH